zur Startseite von Radio Gong
Hier bist Du zuhause
Live On Air: Tom Böttcher
Live On Air:
Tom Böttcher
Radio Gong Playlist
Studio-Hotline:   0931 - 35 47 20
Blitzer-Hotline:   0800 - 30 80 900
Gewinn-Hotline:   01378 - 99 22 99 *
E-Mail ins Studio:   studio@radiogong.com
Ein Tag Pistenparty in Galtür

Radio Gong Schneetreiben 2018

Für 64,99 Euro zum Skifahren? Das geht!

Radio Gong, Marmot und Actionsport Würzburg laden Euch ein zum Schneetreiben 2018.

+++ Samstag 13. Januar 2018 - GALTÜR +++

Fahrt mit unserem Partybus nach Galtür. Erlebt 45 Pistenkilometer, 8 Seilbahnen, 100-prozentige Schneesicherheit und jede Menge Spass auf einer der heissesten Partymeilen Östereichs...

...und das alles für nur 64,99 Euro - inkl. Busfahrt, Skipass, Stirnband und Apres-Ski-Party mit der Gongcrew!



Zeitplan:

  • 02.45h Treffpunkt und Laden der Busse Talavera
  • 03.15h Abfahrt von Talavera (pünktlich!!!)
  • ca. 9.45 Uhr Ankunft in Galtür
  • 9.45 - 11.00 Uhr Einlösung der Gutscheine am Infopoint (spätere Einlösung nicht möglich)
  • ab 10.00 Uhr Treffpunkt zum Snowguiding am Infopoint
  • 11.30 Uhr Schussrennen am Speedway (Reisegutscheine für die Gewinner)
  • 14:00 Uhr Gaudirennen am Speedway (Reisegutscheine für die Gewinner)
  • ab 16:00 Uhr Après-Ski in Huberstadl, Weiberhimml, Almhof Tenne, Addis Abeba(r)
  • ab 16:30 Uhr nahtloser Übergang zum Nachtskilauf
  • ab 17:00 Uhr Après-Ski Party am Infopoint (kostenloser Snack)
  • ab 17:30 Uhr Busse geöffnet
  • ab 20:00 Uhr Rückreise (kann durch Beachtung der gesetzl. Ruhezeit zwischen An- und Abreise variieren)

Skifahren und Snowboarden ist durchgängig von Ankunft in Galtür bis zur Rückreise möglich! Ab 16.30 Nachtskilauf unter Flutlicht!

POWERED BY Actionsport Würzburg – dem Skiladen in Höchberg, direkt neben dem Toom Markt

Weitere Informationen unter www.schneetreiben.de

Lkr. Main-Spessart: Obdachloser setzt sich in fremdes Auto
Regionalnews

Lkr. Main-Spessart: Obdachloser setzt sich in fremdes Auto

Vor der Kälte geflohen. Am Wochenende ist ein Obdachloser gleich zwei mal von der Polizei aufgegriffen worden. In Rieneck wurde der 22-Jährige ...