• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Dusch WC vereint besondere Eigenschaften

vor 13 Tagen in Service, Anzeige
Bathroom 1872193 1280
pixabay.com

Ein Dusch WC vereint in sich die Eigenschaften eines normalen WC mit den Eigenschaften eines Bidets. Man kann das Gerät für die Verrichtung seiner Notdurft wie gewohnt einsetzen und sich nach dem kleinen oder großen Geschäft mit einer Dusche den Intimbereich abwaschen. Es gibt Modelle, die verschiedene Extras anbieten, deshalb ist die Auswahl der Dusch WCs so wichtig, denn nicht alle Modelle haben die gleichen Funktionen zu bieten.

Woher kommt die Idee für dieses hygienische WC?

Die Idee für das besondere WC kommt aus Japan, dort wird es Taharet genannt. In Europa verwendet man aus diesem Grund auch die Bezeichnung "Japanische Toilette". Es gibt weitere Namen für das Dusch WC, die man bei der Suche nach einem geeigneten Modell verwenden kann.

Die Modelle werden auch Wasch WC, Washlet, Toilettenbidet oder Hygienetoilette genannt. Der Hintergrund der Erfindung war die Suche nach einem platzsparenden Modell für das Badezimmer, das die Eigenschaften von einem WC mit denen eines Bidet verbindet.

Grundfunktionen des Dusch WC

Das Dusch WC wird für den Toilettengang verwendet und säubert mit einer oder mehreren Duschen danach die Intimregion und den After. Mit einem integrierten Föhn werden die Körperregionen trocken gepustet. Das Modell spart Platz im Bad und ersetzt die Verwendung von Toilettenpapier. Die hygienische Reinigung am Körper fördert die Gesundheit und schont die empfindliche Haut.

Duschfunktion aus verschiedenen Versionen wählbar

Die Duschfunktionen kann man aus verschiedenen Funktionen auswählen. Es gibt eine einfache Ausrüstung des Dusch WCs für die Grundfunktion, die nur mit einer Dusche ausgestattet ist. Es gibt aber auch Modelle, die natürlich preisintensiver sind, die mit zwei Duschen über eine Fernsteuerung den Analbereich und den Intimbereich waschen.

Man kann die Duschen über eine Steuerung neben dem Sitz lenken oder mit Fernbedienung, aber es gibt auch Modelle, die eine Memory-Funktion haben und für verschiedene Haushaltsmitglieder die Duschführung speichern und automatisch ausführen. Für die Analdusche und für die sogenannte Ladydusche gibt es dabei separate Speicherelemente.

Die Wassertemperatur kann man bei hochwertigen Modellen selber einstellen und hat bis zu 37,5 Grad Wassertemperatur zur Verfügung. Auch die Intensität der Wasserdusche ist bei manchen Modellen regulierbar. Man sollte aber bedenken, dass jedes zusätzliche Steuerelement auch eine Störquelle darstellen kann. Je komplizierter die Modelle ausgestattet sind, desto eher kann es zu Fehlern und Defekten kommen.

Diese grundlegenden und weitere Funktionen eines Dusch-WCs sind übrigens anschaulich auf der Seite www.toiletten-tipp.de/dusch-wc zu sehen.

Warum eine Ladydusche einsetzen?

Die Ladydusche sorgt für angenehme Frische im Intimbereich. Das erspart das Waschen und Abtrocknen nach dem Wasserlassen. Es bringt Entlastung bei der Monatshygiene, die ein regelmäßiges Waschen des Intimbereiches wesentlich angenehmer gestaltet. Hygiene und Sauberkeit helfen der Haut die Belastung durch die Monatsblutung besser zu bestehen und verhindern Entzündungen. Aber nicht nur Frauen schätzen die Waschfunktion.

Auch Männer setzen auf mehr Sauberkeit im Intimbereich. Die Hautpflege hilft bei der Gesunderhaltung der empfindlichen Körperregionen. Außerdem wird der Entstehung von Gerüchen vorgebeugt.

Integrierte Föhnfunktion für komfortables Abtrocknen

Ein integrierter Föhn sorgt mit einer verstellbaren Temperatur und einer regulierbaren Intensität für das Abtrocknen im Anal- und Intimbereich. Es ist wichtig darauf zu achten, dass die Föhnfunktion nicht zu extrem genutzt wird. Eine zu sehr ausgetrocknete Haut kann auch zu Entzündungen führen. Die sanfte Trocknung der Hautpartien ist bei richtiger Anwendung eine sehr angenehme Erfahrung. Man fühlt sich sauber, frisch und hygienisch.

Kindersicherung schützt vor Überraschungen

Die Steuerelemente am Dusch WC sind natürlich für Kinder eine Herausforderung. Damit man nicht von irgendwelchen Überraschungen bei der Nutzung des Dusch WC heimgesucht wird, kann man mit einer Kindersicherung das Verstellen der Funktionen verhindern. So bleiben die empfindlichen Daten der Memory-Funktion geschützt und weiter abrufbar.

Nachtlicht für die komfortable Nutzung in der Nacht

Es gibt Modelle des Wasch WCs, die ein integriertes Nachtlicht nutzen, wenn die Nutzung in der Nacht stattfindet. Die Nachtlichtfunktion wird durch einen Infrarotsensor ausgelöst und abgeschaltet, je nachdem, ob der Nutzer noch auf der Toilette sitzt. Die leichte Beleuchtung stört das menschliche Auge nicht so sehr wie ein herkömmliches Licht, das meist durch den Lichtreiz auf der Netzhaut das Weiterschlafen nach dem Toilettengang verhindert. Der Nutzer kann leichter wieder einschlafen mit der Nutzung des automatischen Nachtlichtes. Außerdem sorgt die Beleuchtung für Sicherheit beim nächtlichen Toilettengang.

Spezielle Funktionen für noch mehr Komfort

Manche Modelle haben weitere Sonderausstattungen, die für mehr Komfort sorgen. So ist ein Sensor integriert, der den Toilettendeckel öffnet sobald man den Radius seiner Reichweite betritt. Ein Durchlauferhitzer, der in manchen Modellen vorhanden ist, sorgt für eine immer zur Verfügung stehende Warmwasserversorgung für das Dusch WC. Auch für die Föhnfunktion wurden weitere Verbesserungen eingebaut in manchen Modellen. Ein Aktivkohlefilter im Abzugssystem der Luft sorgt für eine frische Luft ohne Geruchsbildung im WC.

Eine Sitzheizung sorgt besonders in der kalten Jahreszeit für komfortable Wärme beim Sitzen auf dem Gerät. Eine oszillierende Ladydusche kann auch als Massagefunktion eingesetzt werden. Die integrierte Funktion besitzen einige Modelle aus dem höheren Preissektor.

Bei der Wahl des geeigneten Modells sollte man sich mit den einzelnen Funktionen genau auseinandersetzen, da es keine einheitliche Ausstattung der Modelle gibt. Wer bestimmte Funktionen unbedingt für sich nutzen möchte, sollte sich mehrere Modelle ansehen vor dem Kauf und sich einen Überblick verschaffen über das breite Angebot.

Wenn es Personen unterschiedlicher Körpergröße im Haushalt gibt, kann eine Absenkfunktion des Beckens eine Unterstützung bei der Nutzung sein.

Organisierte Sauberkeit im Dusch WC

Mit einigen Extras sorgen die Hersteller für eine perfekt einzuhaltende Hygiene im Klosett. Die Ausrüstung des Beckens mit AquaCeramic Antihaftbeschichtung ist eine gute Vorrausetzung für Sauberkeit. Auch die integrierte Triple-Vortex-Spülung bringt innovative Effekte für die Hygiene. manche Modelle verfügen über die HyperClean Glasur der Keramik und beugen der Entstehung von Verschmutzungen vor.

Eine antibakteriell ausgestattete Duschdüse ist selbstreinigend und sorgt für sorgenfreies Duschvergnügen. Auf diese Merkmale sollte man achten damit die Reinigung des Modells nicht zu aufwändig wird.

Durch die vielen Funktionen sind auch sehr viele Öffnungen im Becken vorhanden, die man sauber halten muss. Jede zusätzliche Funktion, die der Hygiene dient, hilft bei der Erhaltung einer angenehmen Sauberkeit im Dusch WC. Die Geruchsabsaugung in einigen Modellen dient ebenfalls als Beispiel für mehr Frische im Bad.

Warum sollte man ein Dusch WC statt eines herkömmlichen WC einbauen?

  • bessere Hygiene im Bad
  • bessere Sauberkeit am Körper
  • innovative Technik für moderne Einrichtung
  • Einsparung Toilettenpapier
  • Wellness im Alltag
  • Gesundheitsförderung und Gesunderhaltung
  • angenehme Frische nach Toilettengang
  • Monatshygiene optimal
  • komfortable Nachtnutzung

Ein Dusch WC hat sehr viele Funktionen, die die Hygiene im Bad und natürlich am Körper wesentlich verbessern. Ein solches Modell bringt Wellness in den Alltag und dient der Gesundheit besser als ein normales WC. Der Platzbedarf entspricht dem eines normalen WCs.

Bei der Montage ist ein Stromanschluss ein Mehraufwand, aber da die Nachtlichtfunktion die Verwendung einer zusätzlichen Leuchte einspart, kann man das als weniger relevant einstufen. Wer neu baut oder saniert, sollte unbedingt die modernere Ausführung eines WC wählen, da die Standards und Ansprüche an die Hygiene steigen werden. Man sichert sich durch die Ausstattung mit dem modernsten Modell einen Vorsprung in der Haustechnik. Die Immobilie steigt im Wert wenn moderne Haustechnik integriert wird.