• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Keine Spielhalle in der Nähe? Alternative Online-Casino

02.01.2018, 13:45 Uhr in Service, Anzeige
1514897601radiogong com 1
©istock.com/lovro77

Mit dem neuen Glücksspielstaatsvertrag, der inzwischen in Kraft getreten ist, hat der Gesetzgeber auch die Anzahl der Spielhallen und Spielotheken stark beschränkt. Wenn Du Dein Glück im Spiel testen möchtest, sich in Deiner Umgebung aber kein entsprechendes Angebot befindet, dann gibt es eine Alternative, die sich in den letzten Jahren einer wachsenden Beliebtheit erfreut: Das Online-Casino.

Das Angebot an Online-Casinos wächst aufgrund der hohen Reichweite zu einem immer größeren Pool an Anbietern. Online-Casinos funktionieren ähnlich wie Spielotheken. Es gibt verschiedene Spiele, für die sich ein Spieler entscheiden kann. Je nach Spieleinsatz ist der mögliche Gewinn oder Verlust entsprechend hoch. Bei vielen von den Spielen kann man genauso wie in einem lokalen Casino gegen anderen Spieler antreten. Oftmals wird aber auch anstelle von anderen Personen, die sich im virtuellen Raum zusammentreffen, einfach gegen einen Roboter gespielt. Roboter als Mitspieler sind zwar weniger berechenbar als andere Menschen, dafür aber auch rund um die Uhr erreichbar. Daher können viele Online-Casinos nicht darauf verzichten, Roboter einzusetzen.

Welche Vorteile hat ein Online-Casino?

Die Teilnahme an Glücksspielen in einem Online-Casino hat einige Vorteile. In erster Linie musst Du zum Spielen Deine eigenen vier Wände nicht verlassen und kannst dem Spielvergnügen bequem von der Couch aus frönen. Das ist nicht nur entspannter, als das ständige Pokerface halten im lokalen Casino. Es ist auch flexibler. Wann immer Du möchtest, kannst Du rund um die Uhr im Online-Casino spielen.

Außerdem gibt es in Internet-Casinos viele Bonusaktionen, wie zum Beispiel einen Willkommensgutschein, den Du bei der Anmeldung geschenkt bekommst. Solche Promotionen gibt es in einer Spielhalle vor Ort in Würzburg nicht. Abgesehen davon kannst Du online die gleichen Spiele spielen, wie in einer Spielhalle. Nur mit dem Vorteil, dass Du getrost auf Dein Pokerface verzichten kannst und niemand persönlich mit Dir am Roulette- oder Pokertisch sitzt. Wenn Du lieber an Automaten spielen möchtest, ist das natürlich auch kein Problem. Du findest in den virtuellen Spielotheken dieselben Automatenspiele, wie in einer Spielhalle. Der beliebte Slot "Book of Ra" darf dabei natürlich nicht fehlen und ist daher auch online verfügbar. Doch online besteht nicht nur eine deutlich bessere Auszahlungsquote und damit höhere Gewinnchance, es werden zusätzlich viele Spiele und Multiplikatoren für Dich freigeschaltet, die es in örtlichen Spielhallen nicht gibt.

Bild: ©istock.com/franckreporter

Wie erfolgt die Anmeldung bei einem Online-Casino?

Wer sich bei einem Online-Casino anmelden möchte, der muss zu allererst die Webseite des Casinos aufsuchen. Dort gibt es einen Registrierungsbutton, der mit einem Klick ein Popup Fenster öffnet. Hier musst Du nur einige wenige persönliche Daten erfassen, wie zum Beispiel Deinen Vor- und Nachnamen, Dein Geburtsdatum und Deine E-Mail-Adresse, um zu garantieren, dass Du volljährig bist und im Falle eines Gewinns Deine Kontaktdaten hinterlegen. Außerdem musst Du Dich bei den meisten Casinos an dieser Stelle für einen Benutzernamen und ein Passwort entscheiden. Für diese Anmeldung und die spätere Einzahlung verschenken fast alle Online-Casinos einen Bonus. Dieser wird meistens während der Einzahlung aktiviert. Manchmal bekommst Du auch allein für die Anmeldung verschiedene Freispiele, die oft für einen bestimmten Slot gültig sind, zum Beispiel für den Spielautomaten El Torero von Merkur. Somit lohnt sich ein Internet Casino immer dann, wenn Du unabhängig vom Ort und von der Tageszeit spielen möchtest.

Wie viel kann man beim Glücksspiel gewinnen?

Trotz der verlockenden Aussicht auf das unerwartete große Geld, verlieren nach wie vor sehr viele Menschen ihr Geld in Glücksspielen. Wenngleich ein hoher Gewinn Dir sehr viel ermöglichen kann, musst Du lernen, abzuwägen wie hoch die Chance ist, tatsächlich zu gewinnen. Einerseits lernst Du mit der Zeit, Deine Mitspieler einzuschätzen. Dabei ist es egal ob sie genau wie Du hinter einem Bildschirm am virtuellen Glücksspiel teilnehmen, oder von einem Roboter gesteuert werden. Andererseits packt viele nach ein paar Gewinnen die Sucht nach dem Spiel, das so viel Geld verspricht. Deshalb müssen Spieler lernen, sich selbst Grenzen zu setzen und die Vorgänge des Spiels nachvollziehen zu können. Aber ganz egal wie gut oder schlecht Du das Glückspiel durchschaust, es kann immer sein, dass etwas völlig Unerwartetes passiert. Und genau das ist für viele das Reizende am Glücksspiel. Wie viel oder wenig man beim Glücksspiel tatsächlich gewinnen kann, lässt sich daher nicht sagen. Wer mit kleineren Beträgen spielt, kann zwar nur kleinere, dafür aber auch öfter Gewinne verzeichnen.