• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Basketball: Spielabsage wegen eines positiven Coronatests

vor 3 Monaten in Sport
Die Basketballmannschaft von s.Oliver Würzburg in der Saison 2020/2021 in der Trainingshalle
Foto: s.Oliver Würzburg

Die Basketballer von s.Oliver Würzburg haben das Heimspiel gegen Gießen am Dienstagabend (09.02.) kurzfristig abgesagt. Grund ist ein positiver Test eines Spielers der Baskets. Allerdings kann es sich nach Angaben des Clubs hier auch im eine Verwechslung handeln, da zwei weitere Tests für den gleichen Spieler danach negativ ausgefallen waren. Aus Sicherheitsgründen entschieden sich die Verantwortlichen aber dafür den Spieler in Quarantäne zu schicken und das Spiel abzusagen. Alle weiteren Tests der Profis und Trainer fielen negativ aus. Jetzt wird mit einer DNA-Probe überprüft, ob es sich um einen Laborfehler handelt.