• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Bütthard: Folgenschwerer Verkehrsunfall nach Vorfahrtsmissachtung

vor einem Monat in Lokales
Rettungsdienst Sanitäter Fahrzeug Heckklappe geschlossen
Foto: pixabay.com

Bei einem Verkehrsunfall auf der B19 bei Bütthard sind am Freitagmittag zwei Personen teils schwer verletzt worden. Ein 59-jähriger BMW-Fahrer hatte an einer Kreuzung die Vorfahrt eines 65-jährigen Skoda-Fahrers missachtet und es kam zu einem folgenschweren Zusammenstoß. Durch den Aufprall kam der Skoda von der Fahrbahn ab. Der 65-Jährige wurde schwer verletzt in seinem Auto eingeklemmt. Die Feuerwehr musste den Senior aus seinem Skoda befreien. Beide Männer wurden in Krankenhäuser gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 48.000 Euro.