• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Detmold / Würzburg / Wertheim: Lange Haft für Serieneinbrecher

vor 3 Monaten in Lokales
1612285528360072 web r by gesad pixelio de
Foto: Gesa D./pixelio.de

Das Landgericht Detmold hat am Dienstag einen 32 Jahre alten Mann zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt. Er war als Serieneinbrecher bundesweit auf Raubzüge gegangen, dabei schlug er auch in Würzburg und Wertheim zu. Bevorzugt stieg er in Elektromärkte und Telefonshops ein und klaute Smartphones. Dazu baute er sich vor Ort stets Rammböcke, mit denen er Schaufenster und Türen zertrümmerte.Bei seinen Raubzügen soll der Rumäne Smartphones im Gesamtwert von rund 150.000 Euro erbeutet haben. Der Schaden liege bei 70.000 Euro. Die Beute soll er mit Kurierdiensten nach Rumänien geschickt haben. Im Sommer 2020 war er wegen anderer Einbrüche verurteilt worden. Durch DNA-Spuren konnten ihm auch die 18 Raubzüge in den Elektromärkten zugeordnet werden.