• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Gemünden: Mann baut mit 1,5 Promille Unfall

vor 4 Monaten in Lokales
160915050126 08 20 polizeiauto unfall 2
Foto: Funkhaus Würzburg

Ein 19-Jähriger hat mit mehr als 1,5 Promille am Mittwochabend einen Unfall gebaut. Er war auf der B 26 von Lohr nach Gemünden unterwegs, als er ins Schleudern kam. Ein entgegenkommendes Auto beobachtete das, fuhr zur Unfallstelle und rief die Polizei. In dem Auto saß laut Zeuge kein Fahrer. Der 19-Jährige konnte später am Straßenrand aufgefunden werden. Er erlitt einen Schock, Prellungen und eine Verletzung an der Hand. Ein Alkohol-Test bei ihm ergab 1,56 Promille. Ihn erwartet ein Verfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs durch Alkohol und wegen Unerlaubtem Entfernen vom Unfallort.