• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Gerbrunn / Thüngersheim: Insgesamt 400.000 Euro für Sporteinrichtungen

vor 5 Monaten in Lokales
1606211919geld divers 3 foto andreas pilhofer cropped 214x100
Foto: Funkhaus Würzburg

Insgesamt rund 400.000 Euro Finanzhilfe bekommen Gerbrunn und Thüngersheim für ihre Sporteinrichtungen vom Bund. Darüber hat der Würzburger CSU-Bundestagsabgeordneter Paul Lehrieder jetzt informiert. Demnach fließen mehr als 225.000 Euro nach Gerbrunn. Damit soll die Mehrzweckhalle barrierefrei ausgebaut werden. Weitere 180.000 Euro bekommt Thüngersheim für die Sanierung des dortigen Schützenhauses.Das Geld stammt aus dem Investitionspakt zur Förderung von Sportstätten 2020. Ziel der Finanzhilfe ist es, die Gesundheit der Bevölkerung zu stärken, Orte zum gesellschaftlichen Zusammenhalt zu schaffen und die soziale Integration auszuweiten.