• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Iphofen: Knauf lässt Mitarbeiter gegen Corona impfen

vor einem Monat in Lokales
Das ist ein Luftbild von der Firma Knauf
Foto: Knauf

Als eines von insgesamt 28 bayerischen Unternehmen lässt die Firma Knauf in Iphofen ihre Mitarbeiter jetzt von Betriebsärzten gegen Corona impfen. Möglich macht dies ein Pilotprojekt der Bayerischen Staatsregierung, mit dem die Organistion und Durchführung von Betriebsimpfungen getestet werden soll. Zudem will man in Unternehmen mit vielen Mitarbeitern das Infektionsrisiko minimieren und Produktionsausfälle vermeiden.

1500 Impfdosen des Pharmaunternehmens Johnson & Johnson wurden Knauf seitens der Staatsregierung zugeteilt. Ab 15. Mai können sich die Mitarbeiter hier in der Region freiwillig damit impfen lassen. Durchgeführt wird die Impfung in der Betriebskantine in Iphofen. Die biete laut dem Unternehmen genügend Platz, um alles den Vorgaben entsprechend durchführen zu können.