• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Landkreis Main-Spessart: Corona-Verstöße im Corona-Hotspot

vor 5 Monaten in Lokales
Ein Polizeiauto in Nahaufnahme
Foto: Funkhaus Würzburg

Am Freitagabend musste die Polizei in Hafenlohr eine Feier auflösen. Nachdem die Beamten dem Hinweis einer Feierlichkeit nachgingen, konnten vor Ort insgesamt acht Personen angetroffen werden. Da die Personen aus mehreren Haushalten stammten, wurde die Feier aufgelöst.Auch in der Nacht zum Sonntag stellte die Polizei in Marktheidenfeld einen Verstoß gegen die geltenden Corona-Beschränkungen fest. Bei einer Verkehrskontrolle wurden vier Insassen, alle aus verschiedenen Haushalten, in einem Pkw angetroffen.Gegen alle betroffenen Personen wurde Anzeige nach dem Infektionsschutzgesetz erstattet. Der Landkreis Main-Spessart zählt mit einer Inzidenz über 200 als Corona-Hotspot. Hier gilt unter anderem ab 21 Uhr abends bis 05 Uhr morgens eine erweiterte Ausgangssperre. Das Verlassen der eigenen Wohnung ist in dieser Zeit nur mit triftigen Gründen erlaubt.