• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Kitzingen: 14-Jährige ohne Fahrerlaubnis mit Moped gestürzt

05.06.2022, 13:39 Uhr in Lokales
Blaulicht Polizei A1

Eine Schülerin ist in der Nacht auf Sonntag in Kitzingen mit einem Moped gestürzt, für das sie keine Fahrerlaubnis hatte. Die 14-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu. Nach dem Sturz bat sie Passanten, den Roller für sie zu schieben. Ein anderer Zeuge wurde auf die Situation aufmerksam und verständigte die Polizei. Die Beamten stellten daraufhin fest, dass das Moped dem Vater der 14-Jährigen gehört und sie selbst nicht damit hätte fahren dürfen. Die Schülerin wurde anschließend ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt 500 Euro.