• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Würzburg: 24-Jähriger nach gefährlicher Körperverletzung in U-Haft

05.10.2023, 15:30 Uhr in Lokales
Ein Mann mit Handschellen nach einer Festnahme in einer Zelle der Polizei
Foto: Pixabay.com

Weil er seinem Kontrahenten am Würzburger Bahnhof mehrfach gegen den Kopf getreten hat, sitzt ein 24-Jähriger jetzt in U-Haft.

Bereits am Freitagabend war der junge Mann am Bahnhofsvorplatz mit einem 39-Jährigen aneinandergeraten – der 24-Jähirge ging auf seinen Kontrahenten los und trat auf ihn ein.

Bekannte des jungen Mannes und eine Passantin schritten ein und hielten den 24-Jährigen in Schach. Daraufhin konnte die Polizei ihn festnehmen. Der 39-Jährige kam ins Krankenhaus.

Um den genauen Tathergang zu rekonstruieren, konnten die Beamten auf die Aufnahmen der Videoüberwachung zurückgreifen. Der 24-Jährige sitzt jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung in U-Haft.