ACHTUNG!!! In der Zeit von 16:00 - 20:00 Uhr kann es vereinzelt zu Unterbrechungen des Webradios kommen. Unsere Techniker arbeiten an wichtigen Updates unserer Dienste. Wir bitte Euch um Verständnis. Radio Gong+++
ACHTUNG!!! In der Zeit von 16:00 - 20:00 Uhr kann es vereinzelt zu Unterbrechungen des Webradios kommen. Unsere Techniker arbeiten an wichtigen Updates unserer Dienste. Wir bitte Euch um Verständnis. Radio Gong+++
ACHTUNG!!! In der Zeit von 16:00 - 20:00 Uhr kann es vereinzelt zu Unterbrechungen des Webradios kommen. Unsere Techniker arbeiten an wichtigen Updates unserer Dienste. Wir bitte Euch um Verständnis. Radio Gong+++
  • Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Würzburg: Angebliche Handwerker beklauen Seniorin

10.05.2022, 11:05 Uhr in Lokales
Handwerker klempner wachbecken

Die Würzburger Polizei warnt vor einer Betrugsmasche mit angeblichen Handwerkern. Am Montagvormittag hatten die einen Trickdiebstahl in der Würzburger Innenstadt durchgeführt.

Ein etwa 35-jähriger Mann hatte bei einer 82-Jährigen in der Karmelitenstraße geklingelt und angegeben Wasserhähne überprüfen zu müssen. Angeblich habe es im Keller einen Rohrbruch gegeben, so die Argumentation.

Handwerker nur zur Ablenkung

Als der angebliche Handwerker mit der Frau in der Wohnung war kam offenbar ein zweiter Täter durch die offene Wohnungstüre. Nachdem der Handwerker gegangen war bemerkte die Seniorin das Fehlen von Schmuckstücken im Wert von rund 200 Euro.

Täterbeschreibung

Der angebliche Handwerker war etwa 35 Jahre alt und 1,65 Meter groß. Er trug einen blauen Anorak.