• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Würzburg: Bischof pilgert mit zum Kreuzberg

12.08.2022, 15:00 Uhr in Lokales
Wanderschuhe vor einer Hütte im Wald
Foto: Pixabay.com

Zum ersten Mal nimmt auch Bischof Franz Jung an der Würzburger Wallfahrt zum Kreuzberg teil. Die findet nach zwei Jahren Corona-Pause wieder statt – und zwar vom 20. bis 24. August.

Seit vier Jahren ist Jung im Amt – ursprünglich wollte er 2020 schon die knapp 180 Kilometer in die Rhön mitlaufen. Dann kam aber die Pandemie dazwischen.

Ein wenig Respekt habe er schon, fühle sich aber als Pilger, wie alle anderen Teilnehmer auch, so Bischof Franz Jung.

Vor Corona nahmen jährlich rund 500 Gläubige den Weg zum Heiligen Berg der Franken zu Fuß auf sich. Traditionell kommen die Pilger bei ihrer Rückkehr in der Semmelstraße an.