• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Würzburg: Erste Cannabis Social Clubs gründen sich

Topnews
26.02.2024, 06:47 Uhr in Lokales
Eine Marihuana Pflanze
Foto: pixabay.com

Nach dem Beschluss für die Legalisierung von Cannabis in Deutschland gründen sich in Mainfranken die ersten Cannabis Social Clubs. Allein in Würzburg sind nach Informationen unserer Redaktion derzeit vier Stück in der Aufbauphase.

Ab dem 1. Juli dürfen diese Clubs legal, aber unter strengen Bedingungen, Cannabis anbauen und an die Mitglieder abgeben. Dabei sind die Clubs auf eine Größe von maximal 500 Mitgliedern begrenzt. Voraussetzung für die Aufnahme ist auch die Volljährigkeit. Teilweise denken die Clubs aber auch darüber nach, Mitglieder erst ab 21 Jahren aufzunehmen.

Die Teil-Legalisierung von Cannabis stößt unterdessen auf geteiltes Echo. Bayerns Gesundheitsministerin Judith Gerlach, aus Aschaffenburg, kündigte strengste Kontrollen im Freistaat an. Dafür solle es dann auch eine extra Kontrolleinheit geben.