• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Würzburg: Talavera wegen Frühjahrsvolksfest-Aufbau weiter gesperrt

Topnews
27.02.2024, 16:30 Uhr in Lokales
Auf der Talavera wird abgeschleppt
Foto: Funkhaus Würzburg

Am Mittwoch geht der Aufbau für das Würzburger Frühjahrsvolksfest in die heiße Phase. Das Festzelt wird bereits seit zwei Wochen auf der Talavera aufgebaut – nach Vermessungsarbeiten sind jetzt die Fahrgeschäfte und Buden an der Reihe.

Für Autofahrer bedeutet das: Auf dem großen Parkplatz sind noch weniger Parkplätze zur Verfügung. Der gesperrte Bereich ist durch Halteverbotsschilder gekennzeichnet – bis Mittwochmorgen, sieben Uhr müssen die Autos weg sein. Wer um acht Uhr noch dort steht, wird abgeschleppt.

Daneben wird die Parkplatzeinfahrt vor der Gaststätte "Waldschänke Dornheim" gesperrt.

Autofahrer können alternativ auf dem Viehmarktparkplatz unterhalb der Friedensbrücke parken.

Das Würzburger Frühjahrsvolksfest

Das Frühjahrsvolksfest auf der Würzburger Talavera ist das erste große Volksfest des Jahres in Bayern und findet heuer vom 9. März bis zum 24. März statt.

Zwei Wochen lang bringen das große Festzelt und rund 50 Fahrgeschäfte sowie Essensbuden die Besucher in Volksfeststimmung.

Gleichzeitig findet auf dem Marktplatz die Frühjahrsmesse statt.