• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Würzburg: Weihnachtsgottesdienst im Dom mit Anmeldung und 3G-Regel

09.12.2021, 16:53 Uhr in Lokales
Der Dom mit Weihnachtsdekoration in der Domstraße
Foto: Funkhaus Würzburg

Die großen Gottesdienste an Weihnachten und Silvester im Würzburger Dom können in diesem Jahr nur mit Voranmeldung besucht werden. Außerdem gilt die 3G Regel. Das hat das Bistum am Donnerstag angekündigt. Mit diesem Schritt nehme man Rücksicht auf die aktuelle Corona-Situation, zudem zählen die Gottesdienste gerade an Weihnachten zu den am stärksten besuchten Messen des Jahres.

Die Anmeldung für die Gottesdienste ist auf der Homepage des Dom oder telefonisch unter der Nummer 0931/38662900 möglich. Die Gottesdienste aus dem Dom werden zudem online übertragen.

Für die weiteren Weihnachts- und Silvestergottesdienste im Bistum Würzburg wird von Bischof Jung geraten ein Anmeldeverfahren durchzuführen. Die 3G-Regelung soll angewendet werden, sobald die notwendigen Abstände nicht eingehalten werden können. Bei einer zu hohen Teilnehmerzahl wird ebenfalls auf das Tragen einer FFP2-Maske hingewiesen. Grundsätzlich gilt für die Kirchen in Bayern keine verpflichtende 3G-Regelung.