• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Mainfranken: Die Corona-Inzidenzen am Dienstag

vor einem Monat in Lokales
Das Coronavirus Corona als Darstellung (grün) im Vordergrund das Virus im Hintergrund ein DNA-Strang
Symbolbild: pixabay.com

Der Landkreis Würzburg erhält am Donnerstag einige Lockerungen zurück: Für das Einkaufen im inzidenzabhängigen Einzelhandel entfällt die Terminpflicht, Schüler können zum Präsenzunterricht in die Schulen zurückkehren. Grund ist die Inzidenz am Dienstag: Der Landkreis Würzburg weist hier laut Robert-Koch-Institut einen Wert von 35 auf. Damit ist er den fünften Tag in Folge unter 50.

Auf Lockerungen hofft auch der Landkreis Main-Spessart: Er ist den ersten Tag unter der Marke von 50. Das RKI meldet am Dienstag einen Wert von 49. Knapp darüber liegt der Landkreis Kitzingen mit einer Inzidenz von 52. Auch hier gehen die Zahlen immer weiter zurück. In der Stadt Würzburg ist der Wert am Dienstag dagegen leicht angestiegen: auf 74.