• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Mainfranken: So ist die aktuelle Corona-Lage

vor 5 Monaten in Lokales
160622811116038944811599655608158394698215829715191582742780coronavirus 4833754 1920
Foto: pixabay.com

Am Mittwoch wollen Bundeskanzlerin Merkel und die Länderchefs über das weitere Vorgehen in der Corona-Pandemie entscheiden. Eine Verlängerung des Teil-Lockdowns gilt als sicher, denn das Infektionsgeschehen hat sich bisher nicht so verlangsamt wie gewollt. In Mainfranken breitet sich das Virus unterschiedlich aus.Im Raum Würzburg steigen die Corona-Zahlen laut Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit mit 50 neuen Infektionen auf dem Niveau der Vorwoche. Die 7-Tage-Inzidenz liegt in der Stadt Würzburg bei rund 92 und bei etwa 94 im Landkreis Würzburg.Aus Main-Spessart meldet das LGL mit 56 neuen Fällen einen neuen Höchststand an Infektionen. Die 7-Tage-Inzidenz steigt auf 192. Auch vier weitere Corona-Tote hat es dort gegeben.In Kitzingen gibt es laut Gesundheitsamt zwölf neue Infektionen. Eine aktuelle 7-Tage-Inzdienz liegt nicht vor.Aus Stadt und Landkreis Schweinfurt sind mit insgesamt neun Fällen verhältnismäßig wenig Neuinfektionen aufgetreten. Die 7-Tage-Inzidenzen sind mit 174 im Landkreis und 204 in der Stadt weiter hoch.