• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Unterfranken/Bayern: Warnung vor Finanzbetrügern

vor einem Monat in Lokales
Verschiedene Geldscheine aufgefächert
Foto: Funkhaus Würzburg

Das bayerische Landeskriminalamt und die Polizei Unterfranken warnen erneut vor Betrügern, die mit gigantischen Gewinnen locken. Mit Werbeanzeigen im Internet versprechen sie mit einer kleinen Investition eine hohe Geldsumme zu erspielen. Die vermeintlichen Berater rufen ihre Opfer auch an und überreden sie, sich ein Kundenkonto anzulegen. Darauf können diese zunächst sehen, dass ihr angelegtes Geld sich vermehrt – auf ihrem Bankkonto macht sich das aber nicht bemerkbar. Das Geld ist in den meisten Fällen längst weg.

Es kann dazu kommen, dass die Betrüger eine Fernwartungssoftware auf dem PC der Opfer installieren. Damit ist es den Tätern möglich, direkt auf das OnlineBanking-Konto Fremder zuzugreifen.