• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Unterfranken: Warnung vor falschen Polizisten und Enkeltrickbetrügern

vor 6 Monaten in Lokales
1605187136cell phone 690192 1920
Foto: Pixabay.com

Immer wieder treiben Trickbetrüger in der Region ihr Unwesen. Auch jetzt warnt die Polizei Unterfranken wieder ausdrücklich davor. Denn aktuell geben sich Betrüger hier in der Region am Telefon als Polizisten aus. Diese bieten an, nach einem angeblichen Einbruch in der Nachbarschaft Wertsachen und Bargeld ihrer Opfer vorsorglich aufzubewahren. Die Beamten gehen außerdem davon aus, dass sich Täter auch wieder als Enkel der Angerufenen ausgeben und nach Geld fragen könnten.Die Polizei warnt deshalb ausdrücklich davor, Geld oder Wertsachen an Unbekannte zu übergeben. Echte Polizisten würden niemals Geld oder Schmuck zu Hause abholen. Betroffene sollten sofort die 110 wählen und bei der Polizei nachfragen. Wer angerufen wird sollte sich auch nicht täuschen lassen, wenn auf dem Telefon die 110 erscheint. Die echte Polizei ruft niemals von dieser Nummer aus an. Die Beamten empfehlen auch nochmal dringend, mit Freunden, Nachbarn und Verwandten über solche Betrügereien zu sprechen und dadurch aufzuklären.