• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Veitshöchheim: Angehende Juristen feiern trotz Corona-Beschränkungen

vor 5 Monaten in Lokales
1607524566159998396426 08 20 polizeiauto blaulicht totale
Foto: Funkhaus Würzburg

Angehende Juristen hat die Polizei am Dienstagnachmittag in Veitshöchheim erwischt, als sie gegen die Corona-Regeln verstoßen haben. Zwei Gruppen, insgesamt elf Personen, feierten nach ihrer letzten Staatsexamensprüfung auf dem Parkplatz vor den Mainfrankensälen. Aufgrund der aktuellen Corona-Regeln dürfen sich aber nur Personen aus maximal zwei Haushalten treffen, hier waren es mehr. Die Polizei hat deshalb Verfahren wegen Verstößen gegen das Infektionsschutzgesetz eingeleitet. Über ein Bußgeld entscheidet jetzt das Landratsamt. Die Nachwuchs-Juristen zeigten sich vor Ort kooperativ und friedlich.