• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Würzburg: Alkoholverbotszone ausgeweitet

vor 5 Monaten in Lokales
1607575165alkoholverbotszone wuerzburg
Grafik: Stadt Würzburg

Die Stadt Würzburg hat ihre Alkoholverbotszone in der Innenstadt nochmals vergrößert. Sie begründet das mit den neuen Infektionsschutzmaßnahmen im gesamten Freistaat.In der Innenstadt ist damit jetzt nicht mehr nur der Ausschank von alkoholischen Heißgetränken, wie z.B. Glühwein, verboten, sondern auch der Verzehr. Diese Regelung gilt ganztätig. Gültig ist dieses Alkoholverbot innerhalb des kompletten sogenannten kleinen Bischofshut - das sind die Straßen zwischen Main, Juliuspromenade, Theaterstraße, Balthasar-Neumann-Promenade und Neubaustraße sowie die gesamte Alte Mainbrücke.Die Maskenpflicht gilt nach wie vor zwischen 6 und 22 Uhr auf der Alten Mainbrücke, dem Bahnhofsvorplatz, der Eichhornstraße (ab Einmündung Spiegelstraße) sowie der Schustergasse und am Schmalzmarkt zwischen Schustergasse und Blasiusgasse.