• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Würzburg: BUND Naturschutz begrüßt Erweiterung der "Zeller Quellen"

vor 3 Monaten in Lokales
Trinkwasserbrunnen mit Händen, die ihn bedienen, um Trinkwasser zu fördern
Foto: Pixabay.com

Der BUND Naturschutz begrüßt die Erweiterung des Trinkwasserschutzgebietes „Zeller Quellen“. Medienberichten zufolge soll das Wasserschutzgebiet deutlich erweitert werden. In Hinblick auf die Klimakrise müsse der Trinkwasserschutz oberste Priorität genießen, so Armin Amrehn, Vorsitzender der Kreisgruppe Würzburg im BUND Naturschutz.

Laut Geschäftsführer Steffen Jodl werde gerade die Region um Würzburg zunehmend zum Klimahotspot, in den letzten Jahren habe sich hier die Temperatur um durchschnittlich 1,4 Grad Celsius erhöht. Das erhöhe den Wasserverbrauch und die Verdunstungsraten, gleichzeitig falle weniger Niederschlag. Die Folge seien sinkende Grundwasserstände - daher werde der Schutz unserer Trinkwasservorkommen immer wichtiger, so Steffen Jodl.