• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Würzburg: Feinstaubbelastung am 1. Januar niedrig wie lange nicht

02.01.2021, 08:45 Uhr in Lokales
1609573529feuerwerk 4 fh 2018
Foto: Funkhaus Würzburg

Nur vereinzelt waren an Silvester Feuerwerkskörper zu hören und zu sehen. Das stark reduzierte Feuerwerk spiegelt sich auch in der Feinstaubbelastung in Würzburg wider. Die lag am 1. Januar 2021 an den Messstationen am Stadtring Süd und an der Uniklinik bei im Schnitt 13 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft - das ist deutlich weniger als in den Jahren zuvor. Da lag die Feinstaubbelastung am Neujahrstag im Schnitt bei über 46 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft. Der EU-Grenzwert für die Feinstaubbelastung liegt bei 50 Mikrogramm und darf 35 Mal im Jahr überschritten werden.