• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Würzburg: 87-Jähriger als Geisterfahrer auf der B27

vor 2 Monaten in Lokales
Polizei im Einsatz ein Polizeiauto steht mit Blaulicht am Straßenrand
Foto: Funkhaus Würzburg

Als Geisterfahrer war am Dienstagmittag ein 87-Jähriger auf der B 27 bei Würzburg unterwegs. Er war bei Unterdürrbach als Falschfahrer auf die Spur Richtung Karlstadt aufgefahren. Als er wenig später seinen Irrtum bemerkte, hielt er an und wendet auf der Fahrbahn. Zwei andere Autofahrer konnten nur durch Vollbremsungen einen Unfall vermeiden.


Der 87-Jährige konnte wenig später in Würzburg gestoppt werden. Sein Führerschein wurde sichergestellt, es soll nun ermittelt werden, wie er zum Geisterfahrer wurde.