• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Würzburg: Halbzeit bei Corona-Studie in Kitas

vor 5 Monaten in Lokales
16061261561603425317covid 19 4969674 1920
Foto: pixabay.com

Halbzeit bei der Würzburger Corona-Studie in Kitas. Derzeit befindet sich die Untersuchung mit dem Namen Wü-KiTa-CoV in der zweiten Phase: Etwa 1.000 Kinder und deren Betreuer werden regelmäßig auf das Coronavirus getestet. Das laufe während des Teil-Lockdowns ganz normal weiter. Ziel ist es, die Infektionslage in den Kindertageseinrichtungen im Auge zu behalten und dadurch zu verhindern, dass diese schließen müssen. Im Januar soll die Studie abgeschlossen sein. Kurz darauf rechnen die Forscher mit ersten Ergebnissen.In Würzburg läuft parallel zu Wü-KiTa-CoV ein ähnliches Forschungsprojekt. An der Untersuchung Covid Kids Bavaria beteiligen sich neben den Würzburgern auch fünf weitere Universitätskliniken. Auch dort stehen Kinderbetreuungseinrichtungen im Fokus.