• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Würzburg: Nach Raub-Versuch sucht Polizei Zeugen

vor 5 Monaten in Lokales
1606143952polizeilicht c paul georg meister pixelio de
Foto: Paul-Georg Meister - pixelio.de

Die Polizei in Würzburg sucht Zeugen nach einem versuchten Raub am Sonntagnachmittag im Ringpark. Parallel zur Bismarckstraße war dort auf Höhe des Spielplatzes ein 23-Jähriger zu Fuß unterwegs. Dort wurde er von einem unbekannten etwa 20 bis 30 Jahre alten Mann von hinten attackiert. Dabei stürzte das Opfer, stand aber wieder auf. Als der etwa 1,80 Meter große Täter sein Handy stehlen wollte, wehrte sich der Mann - mit Erfolg. Danach ging der Geschädigte zur nächsten Polizeidienststelle und meldete den Vorfall. Eine sofortige Fahndung nach dem mit schwarzer Hose, schwarzem Hoodie und schwarz-grau-brauner Basecap bekleideten Täter verlief ohne Ergebnis. Der 23-Jährige verletzte sich leicht am Arm.Hinweise nimmt die Kripo unter 0931/457-1732 entgegen.