• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Würzburg: Öffentliche Toiletten wie immer geöffnet

vor 5 Monaten in Lokales
1607422841toilettenpapier nette toilette smiley pixabay
Foto: pixabay.com

In der Würzburger Innenstadt fallen Corona-bedingt viele Möglichkeiten, zur Toilette zu gehen aktuell weg. Cafés und Restaurants sind geschlossen - die so genannten Netten Toiletten in vielen Geschäften sind ebenfalls zu. Das stellt unter anderem Eltern von kleinen Kindern aber schnell vor dringende Probleme. Die Stadt Würzburg weist deshalb darauf hin, dass die öffentlichen WCs weiter uneingeschränkt zur Verfügung stehen - unter anderem am Sternplatz, der Marktgarage sowie der Ludwigsbrücke. Im Rathaus ist außerdem das Wickel- und Stillzimmer weiter geöffnet. Läden, die ihre Nette Toilette auch weiterhin anbieten, sind zum Beispiel Galeria Kaufhof Karstadt und der Hampelmann.Einzelhändler in der Innenstadt, die ihre Nette Toiletten weiterhin geöffnet halten, sind:Galeria Kaufhof Karstadt, Hampelmann, Haus der Fußgesundheit, Männer-Mode Severin, Modehaus Wöhrl.Öffentliche Toiletten:Sternplatz, Augustinerstraße, Rathaus-Tiefgarage, Rathaus (hier auch das Wickel- und Stillzimmer), Viehmarktplatz Dreikronenstraße, Zeller Straße, Rennweg, Sanderring, Parkhaus Mitte, Marktgarage, Kranengarage, Klein-Nizza, Ludwigsbrücke, Parkhaus Theater.