• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Würzburg: Polizei stellte zufällig Marihuana bei Mann sicher

vor 5 Monaten in Lokales
1606139292rauschgift auf waage foto bundespolizei large
Symbolfoto: Bundespolizei

Ein Nachbar, der der Polizei nicht die Türe aufgemacht hat, ist einem 25-jährigen Drogenbesitzer am Freitagabend zum Verhängnis geworden. Weil der Mann, dessen Wohnung durchsucht werden sollte, nicht öffnete, klingelten die Polizisten bei seinem Nachbarn. Als der aufmachte, drang starker Marihuana-Geruch aus der Wohnung. Die Polizei stellte darin mehr als 200 Gramm Marihuana sicher. Der 25-Jährige wurde kurzzeitig festgenommen, später aber wieder auf freien Fuß gesetzt.