• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Würzburg: Rastanlage Würzburg-Nord auf A3 wegen Arbeiten gesperrt

vor 6 Monaten in Lokales
16044959821601305729warnbaken strare fh
Foto: Funkhaus Würzburg

Die Autobahn A3 zwischen Würzburg-Heidingsfeld und Randersacker wird auf sechs Fahrspuren erweitert - dadurch kommt es für Verkehrsteilnehmer immer wieder zu Einschränkungen und Behinderungen. Jetzt wird die Tank- und Rastanlage Würzburg Nord (Fahrtrichtung Frankfurt) gesperrt, und zwar ab Sonntag, 22 Uhr. Diese Sperre dauert bis Mittwochmorgen um sechs Uhr. Grund sind Asphaltarbeiten, dadurch können Ein- und Ausfahrt nicht befahren werden. Doch damit ist es nicht getan: Eine gute Woche später, von Montag, 16. November (22 Uhr) bis Donnerstag, 19. November (06 Uhr) muss der Rasthof aus dem gleichen Grund noch einmal gesperrt werden.