• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Würzburg: Schwarzfahrer im Zug beklaut Sitznachbarn

vor 6 Monaten in Lokales
1605013823symbolfoto pok ice quelle bundespolizei
Foto: Bundespolizei

Er war ohne gültiges Ticket im ICE von München nach Würzburg unterwegs - und beklaute auf dieser Fahrt seinen Sitznachbarn. Deshalb muss sich ein 34-Jähriger jetzt wegen Leistungserschleichung und Diebstahls verantworten. Der Marokkaner wurde am Montagnachmittag auf seiner Fahrt kontrolliert und konnte kein Ticket vorweisen. Deshalb erwartete ihn am Würzburger Hauptbahnhof die Bundespolizei. Noch während der Kontrolle meldete sich der Sitznachbar des 34-Jährigen und erklärte: Nach seiner Rückkehr von der Toilette lagen sein Tablet und seine Kopfhörer im Gesamtwert von rund 1.100 Euro nicht mehr auf seinem Platz. Die Polizei konnte diese Gegenstände schließlich im Rucksack des Schwarzfahrers finden und sicherstellen.