• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Würzburg / Schweinfurt: Verlängerung von Quarantäne ist rechtens

vor 6 Monaten in Lokales
1604662605justiz www pixelio de thorben wengert
Foto: Thorben Wengert_pixelio.de

Die Verlängerung der Corona-Quarantäne eines 13-Jährigen ist rechtens. Dieses Urteil hat das Verwaltungsgericht in Würzburg am Freitag gefällt. Es hat damit eine Klage des betroffenen Schülers und seiner Eltern abgelehnt. Die Familie zog vor Gericht, nachdem das Gesundheitsamt Corona-Quarantäne für den Jungen verlängert hatte. Der Grund: Der Junge hatte sich trotz Anordnung nicht in Isolation begeben. Zudem konnte er keinen negativen Corona-Test vorweisen. Schon Anfang der Woche hatte die Familie vor dem Verwaltungsgericht gegen die angeordnete Quarantäne und einen Corona-Test geklagt.Hintergrund: Der 13-jährige saß im selben Klassenzimmer wie ein Corona-infizierter Mitschüler. Er wurde deshalb als Kontaktperson 1 eingestuft.