• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Würzburg: SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz auf virtueller Wahlkampftour

16.03.2021, 04:39 Uhr in Lokales
SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz mit Werbeplakat für Facebook-Livstream am 16. März
Foto: SPD

Der Wahlkampf für die Bundestagswahl in diesem Jahr steht ganz im Zeichen von Corona. Direkte Begegnungen mit den Wählern vor Ort sind für die Politiker kaum möglich, deshalb setzen die Parteien 2021 auf den Online-Wahlauftritte. Den Anfang in der Region macht der SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz. Seine „digitale Deutschland-Tour“ führt ihn am Dienstagabend virtuell nach Würzburg. In einem Online-Livestream will er sich den Fragen der Bürger stellen und umgekehrt erfahren, was die Menschen in der Region umtreibt. Thematisch dürfen die Würzburger alles fragen, was sie interessiert. Beispielsweise aus den Bereichen Vereinbarkeit von Beruf und Familie im Lockdown, Corona-Hilfen, Lohngerechtigkeit, Fragen zur Bildung, Digitalisierung, Gesundheits- oder Klimapolitik.

Das Gespräch mit Scholz kann über die Facebook-Seite der Würzburger SPD-Bundestagskandidatin Freya Altenhöner verfolgt werden. Der Livestream startet um 18 Uhr. Fragen können direkt während des Streams in den Kommentaren gestellt oder vorab per Mail an info@freya-altenhoener.de geschickt werden.