• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Würzburg: Warmer Geldregen für die Kultur

vor 8 Tagen in Lokales
Sommerzeit Würzburg Hilfe für Kultur
Foto: Daniel Peter

Die Stadt Würzburg macht sich für die Kultur stark und nimmt dafür Geld in die Hand: Unter dem Motto: „Sommerzeit Würzburg – viele Formen Kultur“ fließen 180.000 Euro an freie und städtische Kultureinrichtungen. Der Hintergrund: Etliche freie Theater und andere Spielstätten, die im Moment geschlossen sind, können - selbst wenn es zu einer Lockerung der Corona-Schutzmaßnahmen kommt - nur sehr eingeschränkt für ihr Publikum spielen. Ziel der Stadt ist es, dass Theater, Musikclubs und Festivals ihre Veranstaltungen unter freiem Himmel Corona-konform planen können, um dann mit entsprechendem Publikumszuspruch wirtschaftlich arbeiten zu können. Unterstützt werden unter anderem das Africa Festival, das Theater Chambinzky und das „Umsonst & Draussen“.