• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Würzburg: WVV warnt vor Unseriösen Anrufen zum Tarifwechsel

vor 20 Tagen in Lokales
Eine alte Frau mit einem Telefon in der Hand
Foto: pixabay.com

Die WVV warnt aktuell vor unseriösen Anrufen, die vermehrt bei Kunden eingehen. Dabei melden sich angeblich Mitarbeiter im Auftrag von WVV bzw Stadtwerken Würzburg: Sie behaupten, dass eine gesetzliche Verpflichtung zu Preiserhöhungen bestehe. Die Kunden werden dann in ein Gespräch über den ihren aktuellen Tarif verwickelt, dabei werden auch die Daten abgeglichen. Nach dem Gespräch erhalten die Kunden dann noch eine sms, auf die sie als Bestätigung antworten sollen. Die WVV rät dringend davon ab. Es gebe aktuell keine Preiserhöhungen beim Strom. Oftmals versuchen die Anrufer, den Kunden einen neuen, viel teureren Vertrag unterzuschieben.

Sollte bereits ein Vertrag zustande gekommen sein, bietet die WVV auf ihrer Homepage ein vorgefertigtes Musterschreiben an. Innerhalb von 14 Tage nach Abschluss kann ein Vertrag, der durch einen solchen Anruf zustande kam, gekündigt werden.