• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Voting: Radio Gong und die Sparkasse holen den Applaus zurück

13.05.2022, 05:30 Uhr in Aktionen
Voting wir bringen den applaus zurueck gong sparkasse
Zum 200-jährigen Jubiläum der Sparkasse Mainfranken Würzburg fördern wir Local Heroes mit 10.000€

Radio Gong WELCOME BACK Open Air

Radio Gong und die Sparkasse Mainfranken Würzburg holen den Applaus zurück!

Und wir schenken ihn euch und denen, die die letzten Jahre keinen hatten.

Wir wollen Musikbegeisterten, Bands, Kunst- & Kulturschaffenden aus der Region wieder eine Bühne geben!

Wer sind die Local Heroes die ihr am meisten vermisst habt?

Ihr hattet die Möglichkeit, Euch mit Eurer Band, Eurem Projekt oder Eurer Kunst zu bewerben und somit ein Teil des Radio Gong Open Airs am 23. Juli in Kitzingen zusammen mit einem der größten deutschen Musikstars zu werden!

10.000 Euro Fördersumme zum 200. Sparkassenjubiläum

Und weil Applaus nicht zum Leben reicht, spendet die Sparkasse anlässlich ihres 200-jährigen Jubiläums insgesamt 10.000 Euro an die Local Heroes, die der Region am meisten gefehlt haben.

Voting ist gestartet!

Wir haben eine Auswahl aller Bewerbungen in den Kategorien Bands, Solo-Artist und Unterhaltung für euch zusammengestellt.

Du hast jetzt drei Stimmen, die Du auf die jeweiligen Kategorien verteilen kannst. Wer am Ende die meisten Votes sammelt, sichert sich die Förderung und einen Programmspot beim Radio Gong Welcome Back Open Air.

Hier die Künstler in den drei Kategorien

1. The Late Summers

  • Höchberg
  • Indie-Folk
  • Youtube
  • Homepage
  • Nach einigen Veränderungen über die letzten 2,5 Jahre (neuer Bandname, ein Besetzungswechsel) und durch die Pandemie stark geschrumpfte Tourpläne wollen wir jetzt umso mehr top vorbereitet und ausgestattet in die kommenden Konzerte im Sommer gehen. Dafür wollen wir einige neue Mikrofone anschaffen, ein neues Keyboard kaufen und eine alte Lautsprecherbox austauschen. Wir würden uns sehr freuen, dafür von der Sparkasse unterstützt zu werden!

2. Knights of Ceaser

  • Würzburg
  • Indie Pop
  • Youtube
  • Homepage
  • Mit der Förderung würden wir gerne die Albumproduktion (Produzent, Studio, Mastering etc.) finanzieren damit wir ihm endlich eins in die Hand drücken können.

3. Leaving Spirit

4. Tanzkinder

  • Würzburg
  • Reggae/Hip Hop/Funk/Ska
  • Youtube
  • Homepage
  • Die Förderung wurden wir gerne für neue Aufnahmen verwenden.

5. Puente Latino Orquesta

  • Würzburg
  • Latin
  • Youtube
  • Homepage
  • Die Förderung würde uns helfen, unser aktuelles Album fertig zu stellen.

1. Hannes Wolbert

  • Würzburg
  • Singer/songwriter mit einer Akustikgitarre Mit einer Loopstation und Akustikgitarre. Lieder, die gleichermaßen zum Nachdenken & Lachen anregen.
  • Youtube
  • Die Förderung wäre für Reisekosten in verschiedenste Deutsche Städte, um Straßenmusik zu machen. Und um weitere Musikvideos finanzieren zu können

2. Sara Teamusician / Sarul Dubiel

  • Würzburg
  • Sara Teamusician ist eine Würzburger Singer-Songwriterin mit Wurzeln aus der Mongolei
  • Youtube
  • Homepage
  • Die Förderung wäre für ein neues Album, inkl. Studioaufnahmen, Promotion, Artwork, CDs pressen, Fotos und natürlich Gage für die Mitmusiker*innen, die allesamt Berufsmusiker*innen aus der Region Würzburg sind.

3. Rameen

  • Würzburg Zellerau
  • Rapper und Komponist
  • Youtube
  • Die Förderung nutze ich, um in neues Equipment zu investieren, da ich die komplette Audio- und Videoproduktion meiner Projekte selbst mache und finanziere

4. Cornflakesboy

  • Würzburg
  • Moderne / Newschool Rap Musik auf bassstarke und schnelle Trap- & Drillbeats
  • Webauftritt
  • Youtube
  • Die Förderung nutze ich, um Studiozeit, Mixing & Mastering sowie Musikvideos für neue Musik zu finanzieren.

5. Ami Lyons

  • Würzburg
  • Indie-Country-Rock
  • Webauftritt
  • Youtube
  • Spotify
  • Die Förderung nutze ich, um professionell ein Album aufnehmen zu können und damit mein Ziel, irgendwann hauptberuflich Musik machen zu können, näher zu kommen.

1. Robert Alan

  • Geboren in Oelsnitz, aufgewachsen in Bayreuth, seit 12 Jahren in lovely Würzburg
  • Comedian
  • Seit 2011 trete ich in ganz Deutschland als Comedian auf. U.a. Auftritte bei Nightwash, Quatsch Comedy Club, Schmidt Theater, Komische Nacht, Aida etc. Paar wichtige Preise nach denen keiner mehr kräht habe ich auch gewonnen.
  • Youtube
  • Webauftritt
  • Falls ich die Förderung bekommen sollte würde ich sehr gerne mit lokalen Künstlern / Theatern eine Sketch Reihe drehen. Z.B. mit Martin Maria Eschenbach (Angelo Sommerfeld), Matze Wolff (Widersacher aller Liedermacher, Thomas Kupferschmidt, Rameen aka Mack etc.

2. Männerschnupfen Musik Comedy Show

  • Waldbrunn
  • Comedy, Kabarett, Standup, Impro & Musical
  • Homepage
  • Youtube
  • Zweierlei. Wir sind gerade in der Inszenierung der Nachfolgeshow "Männerschnupfen 2 - Das Imperium schnupft zurück". Hier bedarf es Proben und Requisiten. Weiter würden wir dann auch die Premiere von "Männerschnupfen 2" in Würzburg (Umgebung) Ende Jahr spielen und alle die Menschen kostenfrei einladen, welche während Corona besonders hart arbeiten mussten. (Pfleger, Pflegerinnen, Arzthelferinnen, weiteres Klinikpersonal, Mitarbeiter in der systemrelevanten Infrastruktur, etc...). Eventuell wurden wir auch die Premiere honorarfrei für diese Berufsgruppen spielen.

3. ZaPPaloTT

  • Würzburg
  • MagischesMitmachTheater für Klein und Groß - Zauberei, Clownerie, Theater & Musik
  • Homepage
  • Youtube
  • Die Förderung würde für Investitionen in mein neues Bühneprogramm verwendet werden.

4. Schwestern in der Überzahl

  • Improtheater
  • Lena Förschaus Würzburg und Nadine Antleraus Hausen sind Schwestern in der Überzahl. Sie schaffen zusammen seit über zehn Jahren improvisiertes Theater. In ihrem Kammerspiel In bester Gesellschaft stellen sie sich – gemeinsam mit einem Überraschungsgast – der Frage nach Zugehörigkeit. Was brauchen wir von Menschen, um uns mit ihnen zu umgeben? Zu wie viel Toleranz sind wir fähig? Dabei ist für die Zuschauer*innen alles möglich – vom Lachen bis zum Weinen – wenn die Tragik und Komik unseres Miteinanders entlarvt wird.
  • Homepage
  • Mit der Förderung würden wir Improtheater in der Region so richtig bekannt und groß machen, so dass jeder weiß wie cool Improtheater ist.

5. Andy Sauerwein

  • Pullach im Isartal (vorher Würzburg!)
  • Der GTD Comedy Slam ist der größte Comedy-Newcomer-Wettbewerb Deutschlands und wird mittlerweile in sieben Städten veranstaltet.
  • Homepage
  • Youtube
  • Mit der Förderung würde ich Preisgelder, Fahrtkostenerstattung und Hotelübernachtungen für weitere Slams nutzen, um die Newcomer damit zu bezahlen.

Jetzt Deine drei Stimmen vergeben!

Dein Name
Einsendeschluss: 22.05.22, 12:00Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Sonderpreis "Kunst&Kultur"

Als ein weiteres Highlight wollen wir auch noch die Projekte, Einrichtungen und Veranstalter auszeichnen, die sich sehr für die Kunst und Kultur in der Region einsetzen und dafür sorgen, dass unsere regionalen Künstler eine Plattform bekommen.

Ihr habt es verdient durch Euer Engagement den Preis für "Kunst&Kultur" zu bekommen? Dann schnell hier bewerben!

Hier für den Preis bewerben:

Dein Name