VERLAUF DES INZIDENZWERTES IM SENDEGEBIET

Seit Beginn der Pandemie beobachten wir den 7-Tage Inzidenzwert pro 100.000 Einwohner in unserem Sendegebiet und den Teilregionen. In der Grafik sieht man den jeweils gemeldten Tageswert, den wir von den Landratsämtern, dem Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) und dem Robert-Koch-Institut (RKI) abgefragt haben. Generell gilt der Schwellenwert von 50 bei dieser 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner als wichtig. Liegt er darunter geht man davon aus die Infektionen nachverfolgen zu können. Je weiter darüber liegt, desto schwerer ist die Nachverfolgung von Infektionsketten und somit auch die Bekämpfung der Pandemie. Deswegen müssen bei einem Wert über 50 auch schärfere Maßnahmen ergriffen werden.

Was steckt hinter dem INZIDENZ-WERT?

Das ist ein Richtwert für das aktuelle Infektions-Geschehen. Berechnet wird die Sieben-Tage-Inzidenz aus der Zahl der gemeldeten Neuinfektionen der vergangenen Woche – gerechnet auf 100.000 Einwohner. Liegt der Wert in einzelnen Städten oder Landkreisen über 50, müssen Maßnahmen getroffen werden, um das Coronavirus unter Kontrolle zu bringen.

STADT WÜRZBURG Infektionen gesamt (Vortag): 2689 (+3) Inzidenzwert: 87,5
Neuinfektionen der letzten 7-Tage: 112 Todesfälle (gesamt): 81
Lokale Zusatzregeln:
  • Maskenpflicht auf folgenden öffentlichen Plätzen und Straßen täglich von 6 bis 22 Uhr: Alte Mainbrücke, inkl. der Auf- und Abgänge; Bahnhofsvorplatz inkl. Grünbereiche bis Haugerring; Eichhornstraße (Bereich zwischen Schönbornstraße und Spiegelstraße); Schustergasse; Schmalzmarkt (Bereich zwischen Schustergasse und Blasiusgasse).
  • Der Verkauf von offenen, alkoholischen Heißgetränken (z.B. Glühwein) ist innerhalb des sogenannten "kleinen Bischofshut" verboten das betrifft den gesamten Innenstadtbereich zwischen Main, Juliuspromenade, Theaterstraße, Balthasar-Neumann-Promenade und Neubaustraße sowie die gesamte Alte Mainbrücke.
  • Diese Regelungen gelten zunächst bis 31.01.2021.
  • LKR. WÜRZBURG Infektionen gesamt (Vortag): 2661 (+9) Inzidenzwert: 86,3
    Neuinfektionen der letzten 7-Tage: 140 Todesfälle (gesamt): 42
    Lokale Zusatzregeln: Hier gibt es keine zusätzlichen Vorgaben.
    LKR. KITZINGEN Infektionen gesamt (Vortag): 1.813 (+7) Inzidenzwert: 129,4
    Neuinfektionen der letzten 7-Tage: 118 Todesfälle (gesamt): 52
    Lokale Zusatzregeln: Hier gibt es keine zusätzlichen Vorgaben.
    LKR. MSP Infektionen gesamt (Vortag): 2962 (+1) Inzidenzwert: 99,9
    Neuinfektionen der letzten 7-Tage: 126 Todesfälle (gesamt): 181
    Lokale Zusatzregeln:
  • Maskenpflicht an Pfolgenden Plätzen:
  • Arnstein: Marktstraße von Hausnummer 28 bis zur Einmündung Schützenbergstraße, Schweinemarkt
  • Gemünden: Innenstadt/Altstadt im Bereich des Marktplatzes von Scherenbergstraße Hausnummer 8 bis Scherenbergstraße Hausnummer 4 sowie Marktplatz Hausnummer 1 bis Oberstorstraße Hausnummer 13 und Marktplatz Hausnummer 13 bis Obertorstraße Hausnummer 20
  • Karlstadt: Hauptstraße Hausnummer 28 bis Hausnummer 44, Marktplatz mit Hauptstraße ab Höhe Kellereigasse bis Höhe Schustergasse, Kübelmarkt, Fußgängerunterführung zwischen Ringstraße/Zum Helfenstein, Busbahnhof
  • Lohr: Hauptstraße mit Oberem und Unterem Marktplatz, Lohrtorstraße, Turmstraße, Ludwigstraße einschließlich Ludwigpassage, Muschelgasse, Sterngasse Hausnummer 2 bis Hausnummer 10, Obere Schlachthausgasse Hausnummer 2 bis Hausnummer 10, Untere Schlachthausgasse Hausnummer 2 bis Hausnummer 10, Treppenabgang und Fußweg zwischen Kirchplatz und Seeweg.
  • Marktheidenfeld: Marktplatz
  • STADT SCHWEINFURT Infektionen gesamt (Vortag): 1436 (+2) Inzidenzwert: 73
    Neuinfektionen der letzten 7-Tage: 39 Todesfälle (gesamt): 50
    Lokale Zusatzregeln:
  • Maskenpflicht auf folgenden öffentlichen Plätzen und Straßen werktags von 10 bis 20 Uhr: Spitalstraße, Rückertstraße, Keßlergasse, Lange Zehntstraße sowie am Roßmarkt.
  • Alkoholverbot in folgenden Straßen: Gutermann-Promenade bis zur Hahnenhügelbrücke (inklusive Grünflächen bis zum Mainufer), Landwehrstraße, Georg-Schäfer-Straße, Friedrich-Ebert-Straße, Niederwerrner Straße, Am Obertor, Fehrstraße, Am Oberen Marienbach, Paul-Rummert-Ring, Am Zollhof, Am Unteren Marienbach.
  • LKR. SCHWEINFURT Infektionen gesamt (Vortag): 3087 (+5) Inzidenzwert: 65
    Neuinfektionen der letzten 7-Tage: 75 Todesfälle (gesamt): 98
    Lokale Zusatzregeln:
  • Maskenpflicht auf folgenden öffentlichen Plätzen und Straßen täglich zwischen 8 und 18 Uhr: Gerolzhofen: Auf dem Marktplatz und in der Kirchgasse. Werneck: Balthasar-Neumann-Platz zwischen Hahnenhof und Würzburger Straße.
  • Quelle: RKI Aktualisiert 25.01.2021 / 06:05 Uhr Alle Angaben ohne Gewähr.

    Würzburger Experte klärt über Impfstoffe auf

    Prof. August Stich ist Chefarzt der Tropenmedizin und Infektiologe am Klinikum Würzburg Mitte. Er hat sich als Tropenmediziner schon vor Corona viel mit Impfstoffen, deren Wirkung und Nebenwirkungen auseinandergesetzt und kennt sich aus mit Aufklärungsgesprächen, Impfstoffherstellung und -verabreichung.

    Der Experte erklärt das Prinzip eine Impfung, was wirkliche neu ist an den Corona Impfstoffen und was der aktuelle Stand der Wissenschaft ist. Hier der erste Teil unseres ausführlichen Interviews:

    A-H-A Regeln beachten & Verbreitung bekämpfen

    A – ABSTAND! Wo es möglich ist mindestens 1,5m Abstand zu anderen Personen halten

    H – HYGIENEREGELN! Regelmäßiges Hände Waschen & Niesen in die Armbeuge

    A – ALLTAGSMASKE! Aufsetzen beim Einkaufen, Busfahren oder anderen Situationen mit Fremden

    WEBRADIO STARTEN