• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Ausbildung bei Freiko Handelsgesellschaft mbH 01.09.2021

Ausbildungsstellen für Kaufmann/Kauffrau E-Commerce (m/w/d), Kauffrau/Kaufmann im Groß- u. Außenhandelsmanagement (m/w/d), Fachlagerist/-in / Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d), Mediengestalter/-in (m/w/d) -> Ausbildungsbeginn 01.09.2021


Wir suchen Schulabgänger/-innen mit mittlerem Bildungsabschluss, die ihre berufliche Zukunft motiviert angehen wollen!

Voraussetzungen:
• Teamfähigkeit, Zielstrebigkeit, Lernbereitschaft
• Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
• Gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office Programmen

Stellenbeschreibung Kaufmann/Kauffrau E-Commerce

Der Onlinehandel ist heute zu Tage nicht mehr wegzudenken und stellt einen wichtigen Teil des wirtschaftlichen Erfolgs vieler Unternehmen dar. In dieser Ausbildung lernen Sie nicht nur, wie Onlinehandel heute funktioniert, sondern Sie steuern auch gezielt Online-Marketing-Kampagnen, lernen wie ein Shop technisch funktioniert und erlernen natürlich sämtliche kaufmännischen Aufgaben, die im Online-Handel wichtig sind.
Die Ausbildung zum Kaufmann im E-Commerce ist sehr facettenreich und es gibt viele verschiedene Fachrichtungen in welche Sie sich spezialisieren können. Sie können das Online Marketing erlernen um den Onlineshop bewerben zu können und Aufmerksamkeit für dein Unternehmen zu generieren. Sie müssen aber auch kaufmännische Aspekte berücksichtigen, damit Sie wissen wie man Rechnungen bearbeitet oder neue Produkte für den Shop findet.
Während deiner dreijährigen Ausbildung zum Kaufmann/-frau im E-Commerce werden Sie die unterschiedlichen Geschäftsvorgänge im Onlineunternehmen kennenlernen. Dabei lernen Sie Buchungen zu tätigen, Preisentwicklungen zu kalkulieren und die rechtlichen Aspekte des Onlinehandels zu berücksichtigen. Außerdem können Sie in eine oder mehrere Fachrichtungen spezialisiert werden, sodass Sie später direkt in den Berufsalltag integriert werden können.

Besonderheiten:
• agile Zusammenarbeit
• viel Projektmanagement
• häufig wird Englisch gesprochen oder englisches Fachbegriffe werden genutzt

Anforderungen:
• Kundenorientierung, Kommunikations- und Kontaktbereitschaft (z.B. bei der Bearbeitung von Kundenanliegen und der zielgruppenorientierten Kommunikation mit Kunden)
• kaufmännisches Denken (z.B. bei der Sortimentsplanung mitwirken, Instrumente des Onlinemarketings einsetzen und den Werbeerfolg messen)
• analytische Fähigkeiten (z.B. für die Auswertung von Kunden- und Nutzungsdaten)
• Flexibilität (z.B. mit häufig wechselnden Aufgaben und Arbeitssituationen umgehen)

Schulfächer:
• Mathematik (z.B. für das Erstellen und Auswerten von Statistiken)
• Deutsch (z.B. für die mündliche und schriftliche Kommunikation mit Kunden, für die Beschreibung von Angeboten und Dienstleistungen)
• Englisch (z.B. für die Informationsbeschaffung oder das Erteilen von Auskünften in englischer Sprache)
• Wirtschaft/Recht (z.B. Vertrags-, Wettbewerbs-, Urheber- oder Datenschutzrecht sowie für Fragen aus dem Bereich Wirtschafts- und Sozialkunde)

Stellenbeschreibung Kauffrau/Kaufmann im Groß- u. Außenhandelsmanagement

Waren einkaufen, lagern und verkaufen. Das ist die Aufgabe des Großhandels. Artikel aus unserem Sortiment, z.B. eine bestimmte Menge an Zelten und Schlafsäcken, kauft man zur Vorhaltung in unserem Lager. Die permanente Überwachung der optimalen Bestände unter Einhaltung einer Kostenstruktur sind weitere Aufgaben in diesem Berufsfeld. Man sorgt aber auch dafür, dass die Ware letztendlich im Regal beim Händler landet und entsprechend präsentiert wird. Benötigt wird hier kaufmännisches Geschick und Ideen.

Stellenbeschreibung Fachlagerist/-in / Fachkraft für Lagerlogistik

Der Job beginnt, wenn der Online-Kunde den Bestellbutton aktiviert. Dann heißt es die Ware auf den Weg zu bringen. In der Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik lernt man den Überblick über die Abläufe zu behalten. Weitere Aufgaben sind die Qualitätskontrolle, die Kennzeichnung der Ware, die fachgerechte Lagerung und der Versand.
Stellenbeschreibung Mediengestalter
Kataloge, Flyer, Poster, Prospekte, Zeitschriften oder gar Musikvideos – die MediengestalterInnen Digital und Print erstellen das Alles bei uns im Hause. In den PR-Abteilungen steht für die Ausbildung ein modernes, umfassendes Equipment zur Verfügung. Kreativität im Team ist von Beginn an genauso gefragt, wie der Spaß am Entwickeln und Gestalten.

Wir bieten Ihnen eine fachlich gute und umfassende Ausbildung in deren Verlauf Sie die Aufgabenstellungen aller Bereiche unseres Unternehmens kennen lernen werden. Sie werden von Beginn an in das Tagesgeschäft mit eingebunden und erhalten so eine optimale Grundlage für den Einstieg in die Berufswelt.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt! Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

bewerbung@freiko.de