ACHTUNG!!! In der Zeit von 16:00 - 20:00 Uhr kann es vereinzelt zu Unterbrechungen des Webradios kommen. Unsere Techniker arbeiten an wichtigen Updates unserer Dienste. Wir bitte Euch um Verständnis. Radio Gong+++
ACHTUNG!!! In der Zeit von 16:00 - 20:00 Uhr kann es vereinzelt zu Unterbrechungen des Webradios kommen. Unsere Techniker arbeiten an wichtigen Updates unserer Dienste. Wir bitte Euch um Verständnis. Radio Gong+++
ACHTUNG!!! In der Zeit von 16:00 - 20:00 Uhr kann es vereinzelt zu Unterbrechungen des Webradios kommen. Unsere Techniker arbeiten an wichtigen Updates unserer Dienste. Wir bitte Euch um Verständnis. Radio Gong+++
  • Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Facharzt (m/w/d) und Arzt (m/w/d) in Weiterbildung für Psychiatrie und Psychotherapie / Geriatrie

Bei uns
- Verfügen Sie über sämtliche diagnostische und therapeutische Möglichkeiten, einschließlich internistischer und neurologischer Abteilung
- Unser Chefarzt besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung für Psychiatrie und Psychotherapie (48 Monate) und für Geriatrie (18 Monate)

Ihr Profil
- Die Arbeit mit Menschen bereitet Ihnen Freude
- Sie arbeiten gerne im Team

Das bieten wir Ihnen
- Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit Kostenübernahme
- Flexible Arbeitszeitmodelle und niedrige Bereitschaftsdienstfrequenz
- Wohnmöglichkeit/möblierte Personalapartments auf dem Gelände
- Gesundheitsmanagement- und Sportangebote
- Vielseitige Kantine mit Preisen für Mitarbeitende

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung entweder per E-Mail (pdf-Format) oder auf dem Postweg an uns. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise in der Rubrik Stellenangebote auf unserer Website (www.bezirkskrankenhaus-lohr.de).
Menschen mit einer Schwerbehinderung bevorzugen wir bei im Wesentlichen gleicher Eignung. Die Gleichstellung aller Geschlechter ist für uns selbstverständlich.

Krankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin des Bezirks Unterfranken
Am Sommerberg 21; 97816 Lohr a. Main
Ansprechpartner: Herr Prof. Dr. Bönsch (Ärztlicher Direktor)
Telefon: 09352 503-30001; E-Mail: [email protected]