• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Fachkraft für die Finanzbuchhaltung (m/w/d)

Für den Geschäftsbereich Zentrale Aufgaben der Stiftung Juliusspital Würzburg suchen wir für die Abteilung Finanzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachkraft für die Finanzbuchhaltung (m/w/d)

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Selbstständige Bearbeitung der laufenden Buchhaltung (Kreditoren, Debitoren, Bank)
  • Verbuchung von sonstigen Geschäftsvorfällen
  • Kontenabstimmung und –klärung, Abstimmung und Pflege von OPOS-Listen sowie Mahnwesen
  • Prüfung, Erfassung und Buchung von Eingangs- und Ausgangsrechnungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich oder Steuerfachangestellte/r
  • Umfassende Kenntnisse in der Finanzbuchhaltung
  • Erfahrung im non-profit Bereich, bzw. in der öffentlichen Verwaltung von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Programmen
  • Teamfähigkeit, Loyalität, Kommunikationsstärke und eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise


Unser Angebot:

  • einen Arbeitsvertrag auf Basis des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) mit
  • einer arbeitgeberfinanzierten Alters- und Hinterbliebenenversorgung
  • einen attraktiven und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit flexibler Arbeitszeitregelung
  • Mobilität: Arbeitsplatz in der Innenstadt mit sehr guter Verkehrsanbindung, Parkmöglichkeiten auf dem Stiftungsgelände sowie die Möglichkeit, das vergünstigte Jobticket über die WVV zu nutzen.
  • Betriebliche Gesundheitskurse, Möglichkeit von Dienstradleasing, u.a. über die Stiftung
  • Möglichkeiten der Kleinkinderbetreuung über eine Kinderkrippe auf dem Stiftungsgelände.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten um Übersendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen

bis spätestens 31.07.2021 über unser Online-Portal www.juliusspital.de/juliusspital-karriere/stellenportal.

Für weitere Fragen steht Ihnen die Leiterin der Abteilung Finanzen, Frau Schulz, unter der Rufnummer

0931/393-1540 gerne zur Verfügung