• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Inklusions- und Bildungsbegleitung (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Die Lebenshilfe Schweinfurt ist einer der größten Anbieter Unterfrankens im Bereich der Behindertenhilfe. Als Träger von Frühförderstellen, schulvorbereitenden Einrichtungen, Schulen, Tagesstätten, Werkstätten, Wohnheimen, von Ambulant Unterstützten Wohnformen, Offenen Hilfen und Integrationsbetrieben unterstützt sie Menschen mit Behinderung in jedem Lebensalter und ihre Angehörigen bei einem selbstbestimmten und selbstständigen Leben inmitten der Gesellschaft.

Zur Erweiterung von "Mensch inklusive", eine Einrichtung der Lebenshilfe Schweinfurt zur inklusiven Gestaltung von wohnortnahen Arbeitsplätzen für Menschen mit Behinderung in Betrieben des ersten Arbeitsmarkts, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Inklusionsbegleiter*in/Bildungsbegleiter*in mit Dienstort in Münnerstadt.

Ihre Aufgaben:
• personenzentrierte Begleitung sowie Förderung von Menschen mit Behinderung am Arbeitsplatz in Kooperationsbetrieben (gesamte Versorgungsregion SW/HAS/KG/NES mit Schwerpunkt Bad Kissingen & Rhön-Grabfeld)
• Zusammenarbeit und Beratung der Kooperationsbetriebe
• Stellenakquise, Arbeitsplatzanalyse und -gestaltung, Jobcoaching
• Zusammenarbeit mit dem persönlichen Umfeld sowie ggf. den gesetzlichen Betreuer*innen der Teilnehmer*innen
• Planung, Organisation, Koordination, Überwachung und Durchführung von Bildungsmaßnahmen
• Dokumentation von Förderprozessen und Maßnahmenverläufen
• Vorbereitung und Durchführung von begleitenden fachspezifischen Unterrichtsmodulen und Zertifikatslehrgängen
• Krisenintervention und individuelle Unterstützungsangebote
• Unterstützung bei der Erstellung von Gefährdungsanalysen
• Mitwirkung bei Informationsveranstaltungen sowie Netzwerkarbeit
• Mitwirkung bei der Erstellung und Einhaltung des QM-Systems
• Aktive Zusammenarbeit mit Fachdienst, Einrichtungsleitung und anderen Stellen

Wir erwarten:
• abgeschlossene Berufsausbildung, z.B. im pädagogischen oder handwerklichen Bereich
• Quereinsteiger sind willkommen
• Ggf. sonderpädagogische Zusatzqualifikation (SPZ oder Jobcoach) oder die Bereitschaft, diese berufsbegleitend zu erwerben
• Erfahrung in der Begleitung von Menschen mit Behinderungen wünschenswert
• hohe kommunikative, innovative, kreative und inklusive Kompetenz
• selbständige und teamorientierte Arbeitsweise
• persönliche Mobilität und ein eigener PKW

Wir bieten:
• die Gelegenheit, in einem innovativen Team neue Arbeitsfelder für Menschen mit Behinderung zu erschließen
• vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten in einer interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeit
• Vergütung nach AVR Bayern mit Zusatzversorgung
• Gleitzeit sowie Wertzeitkontenmodell
• sicheres Arbeitsverhältnis
• Nutzung von Dienstwägen möglich

Bei Fragen können Sie sich gerne an die unterhalb genannten Kontaktdaten wenden.
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (bevorzugt per Mail) bis zum 30.06.2024 an:
Lebenshilfe Schweinfurt
Mensch inklusive
Frau Eva Hartmann
Athenstraße 1
97424 Schweinfurt
Telefon: 09721 9778111
Mail: [email protected]