• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (w/m/d)

Für unser klinisches Labor in der Klinik König-Ludwig-Haus in Würzburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (w/m/d) in Teilzeit (50%), ganztags im wöchentlichen Wechsel.

Wir sind zwei Fachabteilungen unter einem Dach. Die Orthopädie, mit 100 Betten eine der größten in Deutschland, wurde vor über 100 Jahren gegründet. Das Zentrum für Seelische Gesundheit, mit 60 Betten und 24 tagesklinischen Plätzen, ist noch recht neu: Die Eröffnung hat 2017 stattgefunden. Unsere beiden Häuser haben vieles gemeinsam. Auch wenn Orthopädie und seelische Gesundheit auf den ersten Blick weit auseinanderliegen: Wir teilen uns Verwaltung, Technik, Küche… Und wir profitieren voneinander – inhaltlich und atmosphärisch.

Fest oder flüssig - für Sie alles kein Problem

Dank Ihrer abgeschlossenen Ausbildung zur MTLA und Ihrer Vita - die Sie im Idealfall schon einmal zu einer Tätigkeit im Krankenhausbereiche geführt hatte - meistern Sie alle Aufgaben, die in einem modernen Labor auf Sie zukommen, mit Bravour.
Daneben punkten Sie auch mit Ihrer selbständigen Arbeitsweise und können sich flexibel auf die Aufgabenstellung und Analysen der eingehenden Proben einlassen.

Werden Sie Teil unserer gemeinsamen Vision

Sie besitzen ein hohes Maß an Teamfähigkeit und freuen sich auf vielfältige berufsgruppenübergreifende Kommunikation. Die gegenseitige Unterstützung und der Respekt fördern den Zusammenhalt und bilden den Grundstock für die gemeinsamen Ziele. Die Gesundheit unserer Patienten haben wir dabei immer im Blick.

Dienstzeiten auf Sie abgestimmt

Die Arbeitszeitmodelle in unserem klinischen Labor sind abgestimmt und erprobt. Sie werden im wöchentlichen Wechsel arbeiten - eine Woche in Ganztagsarbeit und eine Woche im Frei. Auf den Einsatz an Wochend- und Rufbereitschaftsdiensten können wir leider nicht gänzlich verzichten - das sollte Ihnen bewusst sein. Diese werden jedoch in Absprache mit dem Team geplant, so dass Sie alles für sich persönlich gut vorplanen können.

Und wenn die Chemie stimmt?

Dann erwartet Sie bei uns als großer kommunaler Arbeitgeber ein krisensicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst. Die Arbeitsbedingungen sind tariflich geregelt und beinhalten neben der Vergütung nach EG 9a TVöD-K auch weitere besondere Leistungen wie z.B. Weihnachtsgeld und eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge. Da es sich um eine Teilzeitstelle mit aktuell 19,25 Wochenstunden handelt, lässt sich die Tätigkeit dazu noch gut mit privaten Belangen in Einklang bringen.

Sie finden Gefallen an dem, was Sie hier lesen?

Dann bewerben Sie sich - bitte per E-Mail mit einer PDF-Datei - bis spätestens 19.05.2022 unter Angabe der Kennziffer KLH-2022-19-Labor.


Menschen mit einer Schwerbehinderung bevorzugen wir bei im Wesentlichen gleicher Eignung. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir ausdrücklich. Bitte beachten Sie die Datenschutzhinweise in der Rubrik Stellenangebote auf unserer Website www.koenig-ludwig-haus.de.

Bitte bewerben Sie sich hier:
Klinik König-Ludwig-Haus,
Personalabteilung
Brettreichstr. 11,
97074 Würzburg
E-Mail: [email protected]

Ihr Ansprechpartner für Fragen zu den Aufgaben:
Dr. Christian Kramer, Leiter klinisches Labor
Tel: 0931 803-3445
E-Mail: [email protected]