• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Meister im Garten- und Landschaftsbau (m/w/d) für den gemeindlichen Bauhof

Die Gemeinde Veitshöchheim, ca. 10.000 Einwohner, Landkreis Würzburg, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Meister im Garten- und Landschaftsbau (m/w/d) für den gemeindlichen Bauhof

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Eigenständige Führung und Überwachung des Bereichs Garten- und Landschaftsbau mit ca. 7 Mitarbeitern
  • Unterstützung der Bauhofleitung
  • Erstellung von Pflanzplänen für Grünflächenneuanlagen und Umgestaltungen
  • Pflege der gesamten Grünanlagen
  • Spielplatzkontrolle
  • Baumbeschau nach den Richtlinien der FLL

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Fortbildung zum Meister im Garten- und Landschaftsbau
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Beherrschung aller Pflegekleingeräte
  • Sicherer Umgang mit Pflanzenschutzmitteln
  • Führerscheinklasse B und vorzugsweise C1E oder CE
  • Bereitschaft zu Arbeitseinsätzen außerhalb der Regelarbeitszeit (Wochenend-, Feiertags- und Nachtarbeit)
  • Bereitschaft zum Winterdienst
  • Sorgfältiges und zuverlässiges Arbeiten, Eigeninitiative, körperliche Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Füh-rungsqualität
  • Wünschenswert wäre die Bereitschaft zur Mitarbeit bei der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Veitshöch-heim

Wir bieten Ihnen:

  • Unbefristete Anstellung in Vollzeit
  • Vielseitiger und anspruchsvoller Arbeitsplatz
  • Umfassende Einarbeitung und bedarfsgerechte Fortbildungsmöglichkeiten
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team
  • Leistungsgerechte Vergütung nach den tarifrechtlichen Bestimmungen
  • Übertragung der stellvertretenden Bauhofleitung zum 01.01.2023 bei entsprechender Bewährung

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalles bevorzugt.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis spätestens 17.12.2021 an die Gemeinde Veitshöchheim, Erwin-Vornberger-Platz 1, 97209 Veitshöchheim oder per E-Mail an
[email protected] (bitte nur eine PDF-Datei als Anhang).

Weitere Informationen erhalten Sie vom Leiter unseres Bauhofs, Herrn Köhler, Tel. 0931 9800-820.