• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Personalsachbearbeiter mit Schwerpunkt Lohnabrechnung (m/w/d)

Personalsachbearbeiter mit Schwerpunkt Lohnabrechnung (m/w/d)

Die Stiftung Bürgerspital zum Hl. Geist ist über 700 Jahre alt und einer der größten Arbeitgeber in Würzburg. Neben zahlreichen Senioreneinrichtungen, einer Tagespflege und einem Ambulanten Dienst betreiben wir auch ein Geriatriezentrum im Herzen der Stadt. Außerdem verfügt die Stiftung über eine umfangreiche Liegenschaftsverwaltung, sowie ein bedeutendes Weingut. Der Stiftungsgedanke, die Pflege von Senioren und die soziale Verantwortung, stehen bei uns im Mittelpunkt. Wirken Sie mit an der langen Stiftungsgeschichte.

Das erwartet Sie

  • Erstellung der Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Anlegen, Führen und Pflegen der Personalakten
  • Überwachen und Berechnen von Urlaubsansprüchen, Krankheits- und Arbeitszeiten sowie Schichtzulagen nach den tarifrechtlichen und gesetzlichen Vorschriften
  • Erstellen von Arbeitsverträgen sowie Zeugnissen
  • Ansprechpartner für die Beschäftigten in Fragen zu Gehaltsabrechnung, Sozialversicherung, Arbeitszeit, Mutterschutz, Elternzeit u. ä.

Das wünschen wir uns

  • qualifizierte kfm. Ausbildung bzw. entsprechende Verwaltungsausbildung
  • umfassende Kenntnisse des Tarif-, Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht des öffentlichen Dienstes, insbesondere des TVÖD
  • einschlägige, mehrjährige Berufspraxis in der Lohn- und Gehaltsabrechnungen ​​​​​​

Das bieten wir Ihnen

  • Sicheres, interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und ein wertschätzendes Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gleitzeitregelung mit der Möglichkeit von bis zu 15 Ausgleichstagen im Jahr
  • 30 Tage Urlaub bei Vollzeit
  • Jährliche Sonderzuwendung
  • Arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente
  • Mobil-Firmen-Abo (mit zusätzlichem Arbeitgeberzuschuss)
  • Vergünstigter Einkauf unseres Spitzen-Weines

Bewerbung

Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennen zu lernen! Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe Ihres möglichen Starttermins an: [email protected]

Ansprechpartner

Frau Jona, Tel. 0931 3503-412