Wenn Sie ein hochwertiges Handy besitzen, sollten Sie dieses dringend mit einer entsprechenden Hülle schützen. Es kann schnell gehen, wenn das Handy zum Beispiel herunterfällt, und Sie können Ihr Gerät nach einer kurzen Unaufmerksamkeit nicht mehr nutzen. Die richtige Hülle schützt das Smartphone effektiv.

Sicherheit geht immer vor

Ganz klar: Die Handyhülle hat nicht nur einen praktischen Zweck, sondern gilt für viele Menschen auch als wichtiges Accessoires. Dennoch sollten Sie bei der Auswahl vielmehr auf praktische Aspekte Wert legen als auf Äußerlichkeiten. Entscheiden Sie sich zum Beispiel für einen sogenannten Bumper, wird lediglich der äußere Rahmen geschützt, nicht aber das Glas. Zudem gibt es Cases zum Aufklappen. Fällt ein Smartphone in dieser Hülle auf den Boden, kann sich die Hülle öffnen und das Handy ist abermals nicht richtig geschützt. Weitere Informationen zu Telefonhüllen erhalten Sie online mit wenigen Klicks.

Sehen Sie sich moderne Hüllen für das Handy zum Beispiel bei https://www.handyhuellen.de/ an, so werden Sie feststellen: Es gibt spezielle Hüllen für den Outdoor-Bereich. Diese gelten als robust, auch wenn sie optisch weniger hermachen, als bunte, glitzernde Cases, die bei einem Herunterfallen das Handy nicht richtig schützen. Zusammen mit einer guten Panzerglasfolie für das Display sind Sie auf der sicheren Seite, wenn Sie sich für eine solche Hülle entscheiden. Generell gilt aber: Jede Hülle ist besser als gar keine.

Besondere Optik macht das Handy noch hübscher

Gerade in diesem Jahr gab es in reiner optischer Hinsicht viele Highlights. Kennen Sie schon transparente Hüllen, die mit einem Motiv – meist in den Farben Schwarz oder Weiß – bedruckt sind? Diese sehen aus, als hätte man das Handy tätowiert. Ein Look, der bei vielen Handynutzern sehr gut ankommt. Zudem gibt es neue Hüllen, die entweder bewegliche Elemente zur Zierde mitbringen oder in denen blinkende LED-Lichter verbaut wurden.

Mögen Sie es lieber zurückhaltend und naturnah, kommen vielleicht robuste Hüllen aus Holz infrage. Bei diesem sollten Sie allerdings bedenken, dass sie das Handy etwas größer und schwerer machen, als es ohnehin schon ist. Möchten Sie das Gerät zum Beispiel häufig in der Hosentasche verstauen, sind Modelle aus Holz nicht die erste Wahl. Vielleicht gefällt Ihnen stattdessen eine Hülle in Marmor-Optik gut? Auch diese Hüllen sind in diesem Jahr sehr beliebt und machen jedes Handy zu einem modernen Accessoire, das zudem sehr gut vor einem Aufprall geschützt wird.

Genau die passende Hülle finden

Achten Sie im Zweifel darauf, dass es sich nicht um ein No-Name-Produkte aus dem asiatischen Raum handelt, sondern um eine Hülle von einem Hersteller, der sich bereits etabliert hat. Wer bei einer Hülle am falschen Ende sparte, aber ein teures Smartphone benutzt, der kann diese Entscheidung vielleicht bald bereuen. Nämlich dann, wenn das Handy einen Schaden nimmt, der man mit der passenden Hülle hätte verhindern können. Das klappt, wenn die Hülle optimal sitzt und bei einem Aufprall am besten etwas nachgibt. Ganz starre, harte Hüllen mit einer dünnen Außenwand werden bei einem Schlag oder Aufprall schnell splittern. Das ist nicht Sinn der Sache und schützt das Handy unzureichend.

Achten Sie auch darauf, dass die Maße der Hülle perfekt zum Modell Ihres Handys passen. In der Regel geben die Shops genau an, welche Modelle oder zumindest welche Formate zu einer Hülle passen. Das Handy muss passgenau in der Hülle liegen, damit diese nicht abhandenkommt oder, bei einer zu knappen Größe, bricht oder reißt.

Barrierefrei leben und zu Hause alt werden
pixabay.com
Anzeige, 03.12.2020 - 11.42 Uhr

Barrierefrei leben und zu Hause alt werden

Viele Menschen wünschen sich, selbst im Alter in ihrem vertrauten Zuhause wohnen zu bleiben. Aber ...

Kann man mit Online Trading wirklich Geld verdienen?
Gerd Altmann / Pixabay.com
Anzeige, 27.11.2020 - 8.52 Uhr

Kann man mit Online Trading wirklich Geld verdienen?

Der Handel am Finanzmarkt ist bereits seit längerer Zeit nicht mehr nur für Experten reserviert. ...

Google präsentiert: Pixel 5 und 4A 5G
Bild: pixabay.com
Anzeige, 09.11.2020 - 11.15 Uhr

Google präsentiert: Pixel 5 und 4A 5G

Am Mittwochabend war es wieder so weit: Der US-amerikanische Tech-Gigant Google veranstaltete seine Produktvorstellung - ...

WEBRADIO STARTEN