Der Achtelfinal-Gegner für s.Oliver Würzburg im Europe Cup steht fest. Das Team muss nach Russland zu Avtodor Saratov, rund 2.500 Kilometer Luftlinie von Würzburg entfernt. Das Team war Ende der 90er Jahre zweimal russischer Meister. Die Zwischenrunde im Europe-Cup überstand das Team mit nur einer Niederlage. Das Hinspiel ist am 6. März in Russland. Das Rückspiel ist dann am 12. Oder 13. März in Würzburg.

– Anzeige –