Bosch Rexroth, der Anbieter von Antriebs- und Steuerungstechnik in Lohr, hat im vergangenen Jahr einen Umsatz von 6,2 Milliarden Euro gemacht, ein Plus von über 12 Prozent. Zwei Bereiche hätten das Wachstum angekurbelt: die Mobilhydraulik, also die in mobilen Arbeitsgeräten verbaute Hydraulik, und die Fabrikautomation, also die Produktion von Geräten, mit denen Fabriken automatisch gesteuert werden können. Bosch Rexroth ist mit 5600 Beschäftigten der größte Arbeitgeber in der Region.