In Rüdenhausen stehen ab Montag umfangreiche Straßensanierungsarbeiten an. Die Fahrbahndecke der B286 wird komplett erneuert. Dazu wird die Straße von Wiesentheid kommend zwischen dem Kreisel und dem Ortseingang Rüdenhausen ab Montag komplett gesperrt. In einem zweiten Schritt wird ab nächster Woche dann die B286 in Richtung Castell komplett gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Die Kosten für die Sanierungsmaßnahme belaufen sich auf 230.000 Euro.

WEBRADIO STARTEN