Ab Mittwochabend haben die Würzburger noch einmal die Chance, sich von ihrem ehemaligen Bischof Dr. Paul-Werner Scheele zu verabschieden. Er verstarb am Freitagabend im Alter von 91 Jahren. Ab 18 Uhr am Mittwoch wird der Sarg in der Seminarkirche Sankt Michael nahe der Residenz aufgebahrt. Freitag wird er dann feierlich in den Dom überführt, wo am Samstag auch die Bestattung von Bischof Paul-Werner Scheele stattfindet.